🔥🔥🔥 KOSTENLOSE Lieferung !!! 🔥🔥🔥

Der einfachste Weg, CarPlay Apps auf dem Start Display zu organisieren

Der einfachste Weg, CarPlay Apps auf dem Start Display zu organisieren

Der einfachste Weg, CarPlay Apps auf dem Start Display zu organisieren
CarPlay wird bereits von einer Vielzahl von Apps unterstützt, aber die gute Nachricht ist die Veröffentlichung von iOS 14. Das letzte große Update, das für das iPhone verfügbar ist, hat die Plattform für noch mehr Kategorien von Apps freigeschaltet.

Und je mehr Apps auf CarPlay verfügbar sind, desto wichtiger ist es für den Nutzer, auf dem Homescreen für Ordnung zu sorgen - vor allem, weil man das Gesuchte immer in kürzester Zeit finden muss.

Natürlich soll man das nicht während der Fahrt tun, aber je weniger Zeit man mit dem Blick auf den Display verbringt, desto besser ist das für alle.

WARUM DAS ORGANISIEREN VON APPS AUF DEM STARTBILDSCHIRM WICHTIG IST

Aus diesem Grund möchten viele Leute alles auf ihrem CarPlay Home Display organisiert halten.

Dafür gibt es zwei Gründe. Erstens müssen nicht alle Apps, die auf dem iPhone installiert sind, auf CarPlay verwendet werden, in diesem Fall macht ihr Symbol, das auf dem Start Display angezeigt wird, nicht viel Sinn. Und zweitens kann es sein, dass Sie eine andere Reihenfolge der Apps auf dem Start Display wünschen, und das ist von CarPlay aus derzeit nicht möglich.

Theoretisch sollte das Umordnen der Apps auf dem Start Display genauso einfach sein wie auf dem iPhone. Aber offensichtlich ist das nicht möglich, also muss jeder auf sein iPhone zurückgreifen. Und so funktioniert es.

WIE MAN APPS AUF DEM START DISPLAY NEU ANORDNET

Der Weg, auf dem Sie die entsprechenden Einstellungen finden, ist zunächst folgender: Gehen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen > Allgemein > CarPlay. Als Nächstes wählen Sie einfach Ihr Automodell aus (das iPhone muss bereits mit der Haupteinheit gekoppelt sein, damit das Automodell in dieser Liste auftaucht) und tippen auf die Schaltfläche "Anpassen" für zusätzliche Optionen.

Dies ist der Display, mit dem Sie alles über die auf CarPlay angezeigten Apps steuern können. Hier können Sie sie nicht nur neu anordnen, sondern auch die Symbole löschen, die Sie nicht auf der Haupteinheit sehen möchten. Um das klarzustellen, bedeutet dies nicht, dass Sie die Apps komplett löschen, sondern nur, dass sie nicht mehr auf dem CarPlay Hauptbildschirm angezeigt werden; Sie können sie zu einem späteren Zeitpunkt auf demselben Display wieder hinzufügen.

Wenn Sie die Reihenfolge der Symbole auf dem Start Display ändern möchten, verwenden Sie das dreizeilige Menü auf der rechten Seite, um sie einfach per Drag & Drop an die gewünschte Stelle zu ziehen. Sie können Apps nach Belieben neu anordnen.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Google Maps Ihren aktuellen Standort ermittelt, lesen Sie zu diesem Thema HIER.