🔥🔥🔥 KOSTENLOSE Lieferung !!! 🔥🔥🔥

Wie erhält man eine Android Interface für Carplay?

Wie erhält man eine Android Interface für Carplay?

Wie erhält man eine Android Interface für Carplay?

Carplay ist eine Option, mit der Sie während der Fahrt im Auto verschiedene Aufgaben ausführen können. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie ihn zunächst in Ihrem Fahrzeug installieren. Es gibt drei Möglichkeiten, CarPlay auf einer Android Interface zu installieren, es kann über einen USB Anschluss oder ohne und auch mit einem Android Telefon erfolgen. Finden Sie in diesem Artikel die Schritte heraus, die Sie befolgen müssen, um erfolgreich eine Android Interface auf Carplay zu installieren, je nach Art und Weise.

INSTALLATION EINER ANDROID SCHNITTSTELLE AUF CARPLAY MIT EINEM USB KABEL

Sie können eine Android Carplay Interface nicht erfolgreich in Ihrem Fahrzeug installieren, indem Sie sie einfach an den ursprünglichen USB Anschluss anschließen. Es ist wichtig, einige Schritte zu befolgen.

VORBEREITUNG DES MOBILTELEFONS UND DES FAHRZEUGS

Damit die Installation erfolgreich ist, muss das Telefon, auf dem die App installiert wird, die erforderliche Konfiguration für diese Art der Programmierung aufweisen. Zweitens muss das Fahrzeug mit Android Auto kompatibel sein, und die App muss in den Einstellungen aktiviert werden. Das Mobiltelefon muss über eine stabile und schnelle mobile Datenverbindung verfügen.

VERBINDUNG DES MOBILTELEFONS MIT DEM FAHRZEUG

Erstens muss die Zündung des Fahrzeugs eingeschaltet werden, bevor das Mobiltelefon angeschlossen wird. Als Nächstes sollte ein USB Kabel an den USB Anschluss des Fahrzeugs angeschlossen werden. Das andere Ende des Schlüssels sollte in das Android Telefon gesteckt werden.

Dann hat der Benutzer die Möglichkeit, die Carplay App herunterzuladen oder eine frühere Version zu verwenden. Anschließend werden Anweisungen angezeigt, die Sie befolgen sollten, um die Einrichtung abzuschließen. Dann sollte Carplay durch Auswahl der Apps auf dem Display des Fahrzeugs gestartet werden.

Kabellose Installation einer Android Schnittstelle auf Carplay

Wenn ein Telefon zum ersten Mal mit einem Fahrzeug verbunden wird, muss es zunächst über Bluetooth gekoppelt werden. Für einen optimalen Betrieb müssen Wi-Fi, Bluetooth und Ortungsdienste aktiviert bleiben, wenn die Einrichtung gestartet wird. Nach dem Herunterladen der Apps kann der Start von Wireless Carplay länger dauern.

EINRICHTEN EINER ANDROID SCHNITTSTELLE AUF CARPLAY MIT EINEM MOBILTELEFON

Zunächst einmal benötigen Sie ein Mobiltelefon mit Android 6.0 oder höher. Je fortschrittlicher die Version, desto besser die Leistung. Dann müssen Sie die App herunterladen und öffnen Sie es mit dem Handy, wenn es ein Android 10 ist und die Konfiguration wird getan, wenn Sie alle Anweisungen folgen.

Das Mobiltelefon muss eine gute Verbindung haben, daher ist es ratsam, eine Wi-Fi Verbindung zu nutzen. Carplay kann auch automatisch gestartet werden, wenn das Telefon zuvor mit dem Bluetooth des Fahrzeugs verbunden wurde. Wählen Sie einfach das Gerät aus und aktivieren Sie den Start.

Carplay kann mit oder ohne USB Kabel und auch über ein Android Telefon installiert werden. Jede Methode erfordert je nach Technik bestimmte Schritte. Wenn Carplay erfolgreich sein soll, muss die Installation gemäß den Anweisungen erfolgen. Sollten Sie Probleme haben, zögern Sie nicht, sich an einen Händler vor Ort zu wenden.