🔥🔥🔥 KOSTENLOSE Lieferung !!! 🔥🔥🔥

MirrorLink ist verboten?

MirrorLink ist verboten?

MirrorLink ist verboten?
MirrorLink ist eine Technologie, die es Fahrern ermöglicht, ihre Android Geräte zu nutzen, während sie die Hände am Lenkrad ihres Autos lassen, da die Interaktion direkt über den Display des Fahrzeugs erfolgt. Aber MirrorLink ist doch verboten, oder?

Bevor wir zum Kern der Sache kommen, sollten Sie wissen, dass MirrorLink eine von Nokia entwickelte Technologie ist.

MIRRORLINK IST VERBOTEN!

MirrorLink ist eine Technologie, die nur in Fahrzeugen funktioniert, die sie unterstützen. Wenn dies in Ihrem Fahrzeug verboten ist, ist Ihr System nicht kompatibel.

Um herauszufinden, ob Ihr Fahrzeug mit dieser Technologie kompatibel ist, besuchen Sie einfach die MirrorLink Website. Beachten Sie, dass die Technologie bereits im Polo, Beetle, Beetle Cabrio, New Polo, New Passat, New Passat SW, etc. verfügbar ist.

Denken Sie daran, dass die MirrorLink Technologie zu den günstigsten Systemen auf dem Markt gehört. Was die mit diesem System kompatiblen Apps betrifft, erwähnen wir iCoyote, Sygic und Bringo für GPS, RockScout für das Hören von Musik, etc. Der Fahrer kann auch Facebook, Twitter, Snapchat... und YouTube auf seinem Armaturenbrett haben, aber nur für eine kurze Zeit. Warum ist das so? Denn Apps werden träge, sobald das Auto läuft.

Was wirklich verboten ist, ist nicht der Besitz des Mirror Link (Mirroring) und auch nicht seine Verwendung, sondern seine Verwendung während der Fahrt, weil es den Benutzer ablenkt und egal, was gesagt wird, ein Film oder ein Video, auch wenn es in Audio gehört wird, zieht das Auge auf den Display: Auge, das vor der Straße sein sollte und nicht vor dem Display. Deshalb sind integrierte Lösungen unter Verwendung der Elemente (Originalrad, idrive, Lenkradbedienung) mit Apple Carplay und Android Auto auf dem Markt erhältlich.

AKTIVIERUNG VON MIRRORLINK

Haben Sie die Kompatibilität auf der MirrorLink Website überprüft? Kann Ihr System diese Technologie unterstützen? Hier sind die Schritte, um es zu aktivieren:

  • Verbinden Sie das Smartphone über ein USB Kabel mit dem Fahrzeug;
  • Drücken Sie auf dem Start Display die Taste , um das Apps Panel zu öffnen;
  • Klicken Sie auf "Einstellungen";
  • Gehen Sie in das Menü "Weitere Verbindungseinstellungen";
  • Drücken Sie "MirrorLink";
  • Klicken Sie auf "Über USB mit dem Fahrzeug verbinden", um MirrorLink zu aktivieren;

Zur Erinnerung: Die MirrorLink Technologie ermöglicht es dem Fahrer, sein Android Gerät über ein USB Kabel oder eine Bluetooth Verbindung auf dem Bildschirm des Fahrzeugs zu duplizieren. Neben der Grundfunktionalität kann MirrorLink auch Fahrinformationen an das Smartphone übertragen, wie z. B. den Kraftstoffverbrauch und die Durchschnittsgeschwindigkeit.

Zur Erinnerung: Alle unsere Carplay Module ermöglichen auch Mirror Link für alle, die Video während der Fahrt oder eine andere Anwendung haben wollen! Der Benutzer (Fahrer) bleibt allein verantwortlich für die Verwendung eines solchen Systems.