🔥🔥🔥 KOSTENLOSE Lieferung !!! 🔥🔥🔥

Automobile von Audi werden von Apple Music profitieren

Automobile von Audi werden von Apple Music profitieren

Automobile von Audi werden von Apple Music profitieren
Audi erweitert die Infotainment Systeme seiner Autos um Apple Music, sodass die Fahrer ohne zusätzliche Geräte ihre Playlists abspielen und Podcasts nachholen können. Es ist der zweite Autohersteller der Volkswagengruppe, der über einen integrierten Streaming Musikdienst verfügt, eine Funktion, die Porsche bereits in seinen vollelektrischen Taycan eingebaut hat.

"Die Integration von Apple Music in das Audio Infotainment System markiert den nächsten Schritt in der Partnerschaft zwischen Audi und Apple", sagte Christiane Zorn, Leiterin des Produktmarketings bei Audi. Dies deutet darauf hin, dass Apple es vorziehen würde, den Autoherstellern die Schlüssel zu seiner Musikübertragungsplattform zu übergeben und den Fahrern mehr Optionen bei der Nutzung des Dienstes zu bieten, anstatt gezwungen zu sein, Apple CarPlay zu verwenden oder die Bluetooth Funktion ihres Smartphones zu nutzen.

Fast alle Audi 2022 und neuere Modelle werden in Nordamerika, Europa und Japan Apple Music empfangen. Die 2022 Modelle, die derzeit auf der Straße sind, werden es über ein automatisches Live Software Update erhalten. Sobald das Update abgeschlossen ist, können die Besitzer das Apple Music-Symbol auf dem Infotainment Display des Audi finden, es einschalten und den Anweisungen folgen, um sich mit ihrer Apple-ID anzumelden und einen Verifizierungscode einzugeben.

Apple wusste, dass es seinen Musikdienst zu mehreren Plattformen hinzufügen musste, um die Marktdominanz des Rivalen Spotify herauszufordern. Es führte Apple Music 2015 auf Android ein und fügte die App anderen Plattformen wie Amazon Fire TV, PS5 und seit Kurzem auch Roku hinzu. Für Autohersteller zieht Apple jedoch ihr integriertes CarPlay einer nativen Infotainment-Lösung vor. Da CarPlay in fast allen neuen Autos auf dem Markt verfügbar ist, macht sich Apple vielleicht keine Sorgen mehr um die Annahme seiner iPhone Integration.

Tesla ist einer der größten Gegner von Apples Integration. Der Hersteller von Elektroautos zeigt nicht das gleiche Interesse an der Hinzufügung von CarPlay wie andere Autohersteller und zieht es vor, sein eigenes Betriebssystem zur Ausführung von Musikanwendungen zu verwenden. Teslas bietet Dienste wie Spotify und Tidal an, und obwohl es Anzeichen dafür gab, dass sich Apple Music in einer Betaversion befand, hat sich dies nie materialisiert.

Um mehr zu erfahren, zögern Sie nicht, unseren Online Shop zu besuchen!