🔥🔥🔥 KOSTENLOSE Lieferung !!! 🔥🔥🔥

Apple Carplay in einem Jeep Commander installieren

Apple Carplay in einem Jeep Commander installieren

Laut der Verkehrsstatistik von 2020 in Deutschland verursacht das Hantieren mit dem Mobiltelefon am Steuer fast 20 % der Verkehrsunfälle. Dank CarPlay haben Sie jedoch die Möglichkeit, Ihr iPhone heutzutage auch am Steuer Ihres Jeep Commanders zu verwenden. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten sich hinter dieser App verbergen und wie Sie sie in Ihrem Jeep installieren können.

WELCHE MÖGLICHKEITEN BIETET CARPLAY IM JEEP COMMANDER

CarPlay ist eine Apple App, die entwickelt wurde, damit Sie die Steuerung Ihres Telefons von der Straße aus verwalten können. Sie ist bestimmten Automodellen und mehr gewidmet, die nur mit Apple Zubehör der fünften Generation erhältlich sind. CarPlay ist über das Uconnect Jeep Apple Carplay Modul mit dem Jeep Commander kompatibel. Mithilfe dieses Moduls ist es möglich, die CarPlay App direkt in diesem angeschlagenen Fahrzeugmodell zu installieren. Diese weist eine ähnliche Ergonomie auf wie die bei der Entwicklung installierte Originalversion.

Mit CarPlay in Ihrem Jeep können Sie unbegrenzt navigieren, unabhängig von Ihrer Position auf der Straße. Sie können Anrufe über das Lenkrad tätigen und SMS schreiben, ohne Ihr Telefon zu berühren. Die Sprachsteuerung Siri übernimmt Ihre Hände und verwaltet alles, was Sie wollen. Mit CarPlay haben Sie auch die Möglichkeit, sich nach Belieben zu unterhalten. Mit Ihren Autoradios oder Ihrer Apple Playlist können Sie Musik abspielen oder sich über die Nachrichten aus aller Welt informieren. Das Tüpfelchen auf dem i ist, dass Sie von einem GPS profitieren, das nicht nur das GPS Ihres Jeeps ist. Es gibt Ihnen alle Hinweise zu den Strecken, die Sie befahren, und schlägt Ihnen Abkürzungen vor, um schnell an Ihr Ziel zu gelangen.

WIE SIE IHREN COMMANDER JEEP MIT APPLE CARPLAY AUSSTATTEN KÖNNEN

WIE SIE IHREN COMMANDER JEEP MIT APPLE CARPLAY AUSSTATTEN KÖNNEN
Bei einigen Jeep Modellen ist die ursprüngliche CarPlay Version bereits direkt in das Fahrzeug integriert. Es ist jedoch möglich, Ihren Jeep Commander mithilfe von Apple CarPlay Anschlüssen auszustatten. Sobald Sie die Bestückung vornehmen möchten, gehen Sie in ein Apple Geschäft, um das Apple CarPlay Zubehörkit zu kaufen. Fahren Sie dann mit der Montage über die Verbindungsdrähte fort. Sie müssen diese Anschlüsse nur mit den Anschlüssen des Autos verbinden. Um das richtige Apple Zubehörkit zu erhalten, müssen Sie zwangsläufig Ihre Seriennummer angeben. So erhalten Sie das Uconnect Jeep Apple Carplay Modul, das zu Ihrer Fahrgestellnummer passt.

WIE INSTALLIERE ICH DIE APP IM JEEP COMMANDER?

Nachdem Sie Ihren Jeep Commander mit dem Uconnect Jeep Apple Carplay Modul ausgestattet haben, ist es unerlässlich, CarPlay zu installieren. Dies ist übrigens die einzige Möglichkeit, wie Sie die zahlreichen CarPlay Möglichkeiten beim Fahren nutzen können. Dazu können Sie auf die Verbindung mit dem USB Kabel oder über Bluetooth zurückgreifen. Die erste Option ist jedoch immer noch die einfachste und schnellste. Verbinden Sie einfach Ihr iPhone über ein USB Kabel mit Ihrem Jeep Commander, um die Verbindung herzustellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, greifen Sie direkt auf CarPlay auf Ihrem iPhone zu. So können Sie den Display Ihres Phones auf dem Armaturenbrett Ihres Jeeps sehen.

Unsere Carplay Module für den Jeep Commander sind auf unserer Website erhältlich.